Es war tollstes Wetter, als wir in Wiesbaden auf dem Marktplatz vor dem Standesamt, wie immer viel zu früh, ankamen. Katja und Thomas, die mich als Hochzeitsfotograf gebucht hatten, waren noch nicht da. Auch eine Gruppe möglicher Hochzeitsgäste war noch nicht zu sehen. Was macht ein Hochzeitsfotograf in so einem Fall? Richtig, er setzt sich […]

View full post »

Es war im Sachers-Café in Wetzlar am Eisenmarkt, wo wir uns zum Kennlernkaffee verabredet hatten. Irgendwann im Gespräch erzählten sie mir, dass sie fotografiert werden eigentlich gar nicht mögen, vor allem Diana nicht. Und dass Diana das nur aus Liebe zu Ute mache, die gerne ein paar Fotos von der Hochzeit (Verpartnerung) hätte. Puh! Harte […]

View full post »

Lange habe ich dafür gebraucht. Es war nie der perfekte Zeitpunkt. Irgendwer hat immer gefehlt. Und dann habe ich irgendwann das lang gewünschte Gruppenfoto meiner Familie einfach gemacht. Es ist unvollständig. Mein Schwiegervater und meine Schwiegermutter fehlen. Aber die beiden auf einem Foto, das wird es wahrscheinlich sowieso nie wieder geben. Also habe ich das […]

View full post »

Auf Burg Greifenstein war ich mit Theresa und Hartmut. Er hatte damals dort oben um ihre Hand angehalten. Anschließend ging es nach Beilstein. Während die Zwei beim Hui Wäller einen Kaffee tranken, fotografierte ich schonmal die Tischdeko. Bei leichtem Nieselregen gingen wir noch rüber zur Burg Beilstein, wo das Foto mit Schirm vorm Scheunentor entstand. […]

View full post »

Auf Schloß Garvensburg bei Fritzlar habe ich als Hochzeitsfotograf im September die Trauung von Judith und Bernhard fotografiert. Es war eine super entspannte Atmosphäre in einem sehr schönen Schloß. Im Trauzimmer nur das Paar, der Standesbeamte und ich. Und draußen? Das Paar, meine Assistentin und ich. Nicht, dass die zwei keine Freunde hätten… sie haben […]

View full post »